Samstag 9.11. 15.00
Nellie Nashorn
tempus fugit
Lörrach
„Flash"

Eigenproduktion
Regie:Karin Maßen

Zum Stück:

Mit einem „Blitzlichtgewitter" beginnt das Stück. Es ist etwas passiert, das die Sensationslust weckt, die Medien auf den Plan ruft. Dahinter stehen Opfer, Täter und deren Familien, die über Jahre keine Ruhe finden.

Was bedeutet die Stigmatisierung für Geschwister, Eltern - und welche Rolle kommt dabei der Öffentlichkeit zu? Dieses Stück wurde von der Gruppe geschrieben und auf der Basis von Recherchen und persönlichen Erlebnissen entwickelt.

Zur Gruppe:

In dieser Produktion des „tempus fugit-Jugendtheater Nellie Nashorn“ spielen 10 Jugendliche (18 – 24 J.) bereits seit drei bis vier Jahren zusammen. Neben den wöchentlichen Proben gibt es gemeinsame Fortbildungsbesuche, Festivalteilnahmen, Wochenendproben, einen Hüttenaufenthalt und zwei- bis dreiwöchige Blockproben in den Ferien.

 

zur Übersicht

Kontakte/Spielorte