Mittwoch 20.10.04 20.00

Eröffnung
im Burghof Lörrach

Teatrum Perpetuum Mobile
Bruneck, Südtirol

„Stuhl - Gang"

Eigenproduktion nach Ideen von Christian Seyr
Regie: Christian Seyr

Ist mit „Stuhl – Gang„ eine kriminelle Vereinigung oder ein bekanntes menschliches Bedürfnis gemeint? Es ist nicht festzumachen; auf jeden Fall ist es ein amüsantes Rendezvous von Komik und Clownerie: schräg und schrill, untermalt mit Musik und irrationalen Wortfetzen.
 

Alltagssituationen erscheinen in neuem Licht und Absurditäten werden schon fast normal.

Der Name „Teatrum Perpetuum Mobile“ ist Programm: Mit Clownerie und Pantomime, will die kleine Truppe um Regisseur Christian Seyr dem Publikum neue Perspektiven des darstellenden Spiels eröffnen und nicht nur das Zwerchfell reizen, sondern durchaus bis zum Großhirn vordringen. Den letzten großen Erfolg feierten sie im Mai beim internationalen Festival Europäischer Kulturen in Paderborn.

 

80 min, mit Pause, ab 6 J

Impressionen vom Abend >>

Presse >>

zur Übersicht

Kontakte/Spielorte